Stefan Senn – cirQit

Mein Name ist Stefan Senn, Jg. 1971, bin verheiratet, habe zwei Kinder und wohne in der Schweiz in der Nähe von Winterthur. Hauptberuflich bin ich Projektleiter in einer Firma für Elektroinstallationen, wo ich seit 10 Jahren unsere Industriekunden betreuen darf.

Ich kenne also die Tücken der Elektroschemas in Papierform aus erster Hand! So wurde die Idee zu cirQit geboren, als ich einmal mehr unter Zeitdruck auf Störungssuche mit zerflederten und unvollständigen Anlagedokumentationen konfrontiert war.  Aus der Idee wurde eine Vision! Es braucht eine plattformunabhängige Applikation zur digitalisierung von Anlagedokumentationen, welche alle involvierten Berufsgruppen über den gesammten Lebenszyklus einer elektrischen Anlage unterstützt und vernetzt. Vom Engineer, über den Automatiker, den Schemazeichner, den Schaltanlagenmonteuer, den Elektromonteuer bis zum Servicetechniker, immer mit dem zentralen Leitfaden vor Augen: Keep it smart, fast and simple!

Neben dem Segeln und Werken an Segelbooten bin ich noch begeisterter Taucher.

Funktion

Firmengründer

Informationen, die wir speichern

Hier können Sie einsehen und anpassen, welche Information wir über Sie speichern. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie hier, um den Google Analytics-Tracking-Code zu aktivieren/deaktivieren.
Klicken Sie auf , um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren.
Klicken Sie auf , um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.
Klicken Sie hier, um Videoeinbettungen zu aktivieren/deaktivieren.
Datenschutzerklärung
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.